AdventureFirst LookVideospiel

Ken Folletts „Die Säulen der Erde“ – Buch 2

Diesen August ist das erste Buch von Ken FollettsDie Säulen der Erde“ erschienen. Auf der GamesCom 2017 hatten wir die Gelegenheit, schon einmal in das zweite Buch zu schauen.

Im Gegensatz zum ersten Buch fängt dieses mitten im Geschehen um Alienna an, und wie sie versucht, vor einem ziemlich fiesen Feind zu fliehen.

Das zweite Buch lässt in puncto Geschichte wieder nichts zu wünschen übrig. die Geschichte ist, wie die Vorlage auch, sehr spannend und die Charaktere behalten durchweg ihre charismatische und teils verschrobene Ader. Sie fühlen sich einfach richtig, authentisch an.

Das zweite Buch scheint hierbei etwas actionreicher zu werden, als das Erste, das sich ebenfalls nicht verstecken muss.

Die Grafik ist nach wie vor sehr gut. Die über 200 handgezeichnete Szenen sind wunderschön und passen sehr gut zum ernsten Thema. Die Rätsel sind gut machbar, regen aber das ein oder andere Mal auch zum Nachdenken an – super!

Das erste Buch war gut 5 Stunden lang und das zweite wird auch ungefähr diese Zeit erreichen.

Die Säulen der Erde“ ist ein fantastisches, düsteres Abenteuer, das im England des 12. Jahrhunderts angesiedelt ist.

Das zweite Buch wird im Dezember diesen Jahres auf PS4, Xbox One und PC erscheinen.

Das dritte Buch wird wahrscheinlich nächstes Jahr im ersten Quartal herauskommen.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.