NewsVideospiel

Days Gone – Senior Game Designer Eric Jensen verrät neue Details

Die Sony Bend Studios arbeiten bekanntermaßen am möglichen Survival-Action-Hit Days Gone. Im Interview der PlayM hat der Designer neue Details zum Spiel selbst verraten. Die Zombies, im Spiel Freaker genannt, treten in insgesamt vier Arten auf. Wobei auch die Tageszeit eine tragende Rolle spielt; also wem ihr wann begegnet. Auch die Masse an Freakern verändert deren Verhalten. Kleine Gruppen agieren chaotisch und raptusartig. Größere Gruppen, auch gerne bis zu 100 Freakern, agieren eher wie ein Vogel- oder Fischschwarm. Besonders vorsichtig solltet ihr bei den schnellen Runnern sein, so Eric Jensen.

Außerdem verriet er das euer Motorrad Schaden nimmt und repariert werden muss. Auf befestigten Straßen nimmt es somit weniger Schaden, als würdet ihr querfeldein durch die Gegend brettern. Außerdem dient es als erweitertes Inventar. Und wie in modernen Spielen dieser Art üblich, könnt ihr euer Motorrad verbessern, aber auch neue Gegenstände herstellen.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.