NewsVideospiel

Epic Games erzielt mit ‘Fortnite’ ganze 3 Milliarden Dollar Gewinn

Es ist kaum zu glauben, dass ein Free to Play-Titel mal eben 2 Milliarden Dollar einspielt. Laut Epic Games ist dies allein durch Mikrotransaktionen, wie etwa die Möglichkeit, dass man Skins und Waffen kaufen kann, durchaus möglich.

Dieses Jahr hat Epic Games insgesamt 3 Milliarden Dollar, also gut 2,6 Milliarden Euro, eingespielt. 2 Milliarden dürften dabei allein von “Fortnite” stammen.

Mit einer Spieleranzahl von schlappen 125 Mio. Spielern und der Bereitschaft, das Basisspiel im Handel für 40€ zu kaufen bzw. Geld für Mikrotransaktionen auszugeben, dürfte sich der Gewinn in den nächsten Monaten noch weiter steigern.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.