NewsVideospiel

So gut verkauft sich die Nintendo Switch in Japan

Es war seit jeher ein Kampf der Giganten, wenn man von den Absatzzahlen sprach, welche die Konsolen betreffend immer wieder genannt und vor allem verglichen wurden.

Meist sprach man jedoch von den Verkaufszahlen von der PlayStation 4 im Vergleich zur Xbox One.

Nun ist ein weiterer Mitstreiter auf dem japanischen Markt erschienen, der deutlich aufzuräumen vermag.

Vor gut 2 Jahren erschien die Nintendo Switch auf dem japanischen Markt. Die PlayStation 4 konnte sich seitdem schon 3 Jahre gut halten.

Nun liegt die PlayStation 4 Slim im Vergleich zur Nintendo Switch weit hinten (wenn man von der PlayStation Pro einmal absieht). Hier einmal die genauen Zahlen aus Japan:

  • 3DS: 24.344.990
  • PS4: 7.546.004
    • PS4 Slim: 6.541.009
    • PS4 Pro: 1.004.995
  • Nintendo Switch: 6.672.014
  • PS Vita: 5.776.583
  • Xbox One: 104.365
    • Xbox One + Xbox One S: 91.143
    • Xbox One X: 13.222

Die PlayStation 4 Pro hat sich satte 1 Mio. Mal verkauft und die Zahlen steigen rapide. Die Xbox One ist leider in Japan kaum nennenswert.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.