NewsVideospiel

‘Call of Duty: Black Ops 4’ wurde am häufigsten 2018 heruntergeladen

Sony hat heute einige interessante Zahlen veröffentlicht. Und zwar geht es um die am häufigst erworbenen Spiele im PlayStation Store im gerade erst vergangenen Jahr 2018.

Ein wenig überraschend ist dabei, dass der erste Platz der PS4-Spiele nicht etwa einem Rockstar, wie etwa ‘Red Dead Redemption 2’, oder auch nicht einem ‘God of War’ oder ‘Spider-Man’ gehört, sondern einem weiteren Ableger des Multiplayer Shooters ‘Call of Duty’.

Hier ist die vollständige Liste der ersten Plätze im PlayStation Store.

PS4-Spiele
1 Call of Duty: Black Ops 4
2 Red Dead Redemption 2
3 Marvel’s Spider-Man
4 God of War
5 Grand Theft Auto V
6 NBA 2K19
7 FIFA 19
8 Monster Hunter: World
9 Far Cry 5
10 Madden NFL 19
PS VR-Spiele
1 Job Simulator
2 Beat Saber
3 Superhot VR
4 PlayStation VR Worlds
5 Rick and Morty: Virtual Rick-ality
6 Arizona Sunshine
7 Moss
8 Until Dawn: Rush of Blood
9 Driveclub VR
10 Surgeon Simulator: Experience Reality
PS Vita-Spiele
1 God of War: Collection PS Vita
2 Persona 4 Golden
3 Jak and Daxter Collection
4 Minecraft: PlayStation Vita Edition
5 Digimon Story: Cyber Sleuth – Hacker’s Memory
6 Stardew Valley
7 Adventures of Mana
8 Bloodstained: Curse of the Moon
9 Metal Gear Solid 3: Snake Eater – HD Edition PS Vita
10 Undertale
Free-to-Play
1 Fortnite Battle Royale
2 H1Z1: Battle Royale
3 Brawlhalla
4 Warface
5 Paladins
6 Warframe
7 Pro Evolution Soccer 2018 Lite
8 Fallout Shelter
9 DC Universe Online Free-to-Play
10 America’s Army: Proving Grounds
Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.