NewsVideospiel

Erste Details zu ‘Resident Evil 8’ angeblich geleakt

‘Resident Evil 2’ entpuppt sich als regelrechter Kassenschlager, der nur durch seine positiven Reviews getoppt werden kann.

Nachdem vor wenigen Tagen die Gerüchteküche über ein Remake zu ‘Resident Evil 3’ sprach, kommen nun die ersten Gerüchte eines selbst ernannten Insiders auf.

Auf der Seite TwistedVoxel.com sollen folglich folgende Informationen zu ‘Resident Evil 8’ bekannt sein:

  • Resident Evil 8 wird auf einer kürzlich verlassenen Insel stattfinden, auf der sich ein geheimes Labor befindet
  • In der Geschichte wird es darum gehen, „die Wahrheit hinter der Erschaffung von Eveline und ähnlicher Bio-Waffen aufzudecken“
  • Einige Konzepte aus 3.5 (Hook-Man) werden in Teil 8 aufgegriffen
  • Halluzinationen werden eine große Rolle spielen und die Spieler verwirren. Sie werden nicht wissen, was real ist und was nicht
  • Bei Capcom wird diskutiert, ob es ein Hauptableger oder ein Spin-off wird
  • Nach dem positiven Feedback zu Resident Evil 2 wird wohl an der Third-Person-Perspektive festgehalten
  • Die Entwicklung von Resident Evil 8 wurde im vergangenen Jahr von einem kleinen Team gestartet
  • Intern diskutiert Capcom auch über ein Remake zu Resident Evil 3
  • Resident Evil 8 wird erst nach dem Remake zu Resident Evil 3 veröffentlicht
  • Capcom hat kein Interesse daran, Resident Evil 4, 5 und 6 neu zu veröffentlichen
Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.