NewsVideospiel

Switch Online hat mehr Abonnenten als erwartet

Nintendo hat vor wenigen Monaten seinen hauseigenen Dienst ‘Switch Online’ gestartet, der es Spielern ermöglicht, Mutliplayerspiele online zusammen zu spielen. Außerdem kann man mit dem Abonnement ausgewählte NES-Titel spielen.

Bislang hat jeder dritte Switch-Besitzer dieses Abo abgeschlossen. Somit gibt es gut 8 Mio. Abonnenten – laut des offiziellen Fiskaljahrberichts von Nintendo.

Der Dienst kostet im Vergleich zu PlayStation Plus oder auch der Live-Mitgliedschaft von Microsoft erheblich weniger, bietet dafür aber auch keine neueren Titel oder eben Rabatte auf solche. Das möchte Nintendo in den kommenden Monaten nochmals überdenken.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.