SpielBar #44 – Game of f*cking Thrones

Aller Anfang hat auch irgendwann ein Ende. So auch in diesem ganz besonderen Fall: Game of Thrones. Fast 8 Jahre hat die Serie Millionen Menschen begeistert, fasziniert und Geschichte geschrieben. Das Finale liegt nun wenige Tag zurück und am vergangenen Mittwoch haben sich Marcel und Marco zusammengesetzt um über die letzte und 8. Staffel, aber auch darüber hinaus noch zu über #GoT zu reden. Das ganze fing ohne großen Plan an, entwickelte sich und schlussendlich hätten wir noch weit mehr und über alles mögliche reden können. 

Das machen wir auch nochmal – aber der zeitliche Abstand ist noch zu gering; wir hängen quasi noch an der Nabelschnur und müssen nun erstmal alles verarbeiten und in Ruhe wirken lassen. Wir haben aber zunächst erstmal einen Punkt setzen wollen. Sofern ihr ebenfalls am Ende angekommen seid, hört ruhig rein (!) – alle anderen sollten einen ziemlich großen Bogen machen. Spoiler, Spoiler und noch mehr Spoiler! Aber nicht nur das, auch nette Details plaudern wir aus – vielleicht kennt ihr diese ja noch gar nicht? Und am Ende sind wir selbst noch einmal ganz verblüfft! Wir finden: Einschalten lohnt sich und wünschen euch demnach viel Spaß mit der 44. Episode unseres SpielBar Podcasts!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.