NewsSerie

Nach ‘Game of Thrones’ ist vor GoT

Jap … so diskutieren die Nerds noch immer über das Finale und haben ihre Gemüter bisher nur schwer beruhigen können, so soll schon in diesem Monat mit dem Dreh zum ersten Prequel zu Game of Thrones begonnen werden. So war das Projekt bisher unter dem Namen The Long Night bekannt; dessen Name aber nun in Bloodmoon geändert wurde, um mögliche Verwechselungen zu vermeiden. Die Idee hinter dem Prequel stammt von George R. R. Martin höchstpersönlich und spielt tausende Jahre vor den Ereignissen von dem uns bisher bekannten. 

Erzählt werden soll die Geschichte von den Kindern des Waldes und deren Ursprung. Auch soll näher auf die Entstehung der Weißen Wanderer eingegangen werden, wie auch der Werdegang der Häuser der Starks und Targaryen. 

Bisher ist die folgende Besetzung bekannt: Naomi Watts, Josh Whitehouse, Naomi Ackie, Denise Gough, Jamie Campbell Bower, Ivanno Jeremiah, Georgie Henley, Alex Sharp, und Toby Regbo.

Taking place thousands of years before the events of Game of Thrones, the series chronicles the world’s descent from the golden Age of Heroes into its darkest hour. And only one thing is for sure: from the horrifying secrets of Westeros’s history to the true origin of the White Walkers, the mysteries of the East, to the Starks of legend…it’s not the story we think we know. Quelle

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.