NewsVideospiel

‘Elden Ring’ ist halt kein ‘Dark Souls’

Zumindest nicht so ganz … im Interview mit IGN.com gab ‘Hidetaka Miyazaki’ einige Infos zu ‘Elden Ring’, das gemeinsam mit George R. R. Martion entsteht, bekannt. So basiert das Gameplay stark auf der Basis von ‘Dark Souls’, was jedoch nicht bedeutet das es auf eine ähnliche Art und Weise abläuft und sich auch exakt so spielen lässt. So soll die Umgebung viel weitläufiger sein und somit Situation in denen der Kampf abspielt, schon deshalb ganz anders sein. Spiele wie ‘Dark Souls’, ‘Bloodborne’, und ‘Sekiro: Shadows Die Twice’ hatten eine in sich verzahnte Spielwelt, die einer Open-World ähnlich ist und deshalb nicht mit ‘Elden Ring’ verglichen werden kann.

Euer Charakter lässt sich wieder individuell anpassen und ihr habt ein Pferd an eurer Seite, womit ihr sowohl die Umgebung erkundet, als auch kämpft. Städte oder Landschaften die von NPCs bewohnt sind, wie in anderen vergleichbaren Open-World-Spielen wird es wohl nicht geben. 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=e5wwSxl0atc

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.