NewsVideospiel

PS Plus wird mal wieder teurer

Monatlich bezahlen, um online mit Freunden Destiny 2 spielen zu können oder eine kleine Runde PvP in einem Battlefield zu genießen? Kein Problem: Wie auf allen anderen Plattformen auch, gibt es für die PlayStation ein Abo-System, das monatlich Geld für das Spielen online verlangt. Als “Gegenleistung” gibt es dann ab und an auch mal zwei Spiele dabei, die entweder schon in die Jahre gekommen oder eben nicht sehr gut verkäuflich waren.

Diesen Monat gab es nach einigem Hin und Her ja auch Detroit: Become Human in der Deluxe Edition, d.h. dass Heavy Rain ebenfalls im Paket war. Das zweite Spiel muss man an dieser Stelle wohl eher nicht erwähnen.

Ab dem 01. August steigen die Kosten des Abonnements für 1-Monats-Abonnement von 7,99 Euro auf 8,99 Euro. Die restlichen Abonnements (3 und 12 Monate) bleiben kostentechnisch gleich.

Die Schweiz trifft es da sogar noch härter: Hier verändern sich die Preise von 7,90 CHF auf 9,90 CHF.

 

Tags:

One comment

  1. […] sollen Star Wars Battlefront 2 und EA Sports UFC 3 im August gratis im immer teurer werdenden PlayStation-Abonnement vertreten […]

Schreibe einen Kommentar zu PS Plus-Spiele für August 2019 aufgetaucht – PXLTYP Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.