NewsVideospiel

‘Diablo IV’ wird keinen Offline-Modus haben

Diablo ist vielschichtig. Es ist eine Erfahrung, die man alleine in einer sehr guten Kampagne genießen kann. Es kann aber auch eine Erfahrung mit Freunden sein, wenn man mit diesen besonders schwierige Dungeons beschreitet.

Diablo IV wird nun etwas direkter vorgehen, was PC-Spieler aber nicht allzu sehr abschrecken dürfte. Immerhin war Diablo 3 auch always online. Doch auf der Konsole war das bislang noch nicht so.

Wie man in Gameplay-Videos bislang sehen konnte, ist es möglich, andere Spieler in Diablo IV zu sehen. Man kann in Diablo IV also indirekt auch mit anderen Leuten spielen, ohne mit ihnen eine Party einzugehen. Dungeons sollen aber weiterhin privat sein, sodass es nicht ausartet wie beispielsweise in einem MMO, wenn man sich in einer Schlange anstellen muss (siehe Bild von WOW Classic vor einem Questgeber),

um ein paar Monster für eine Quest zu töten. Diablo IV wird also keine reine Singleplayer-Erfahrung, zwingt einem aber auch nicht das Gameplay mit anderen auf.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.