NewsVideospiel

'Darksiders Genesis' macht Abstriche auf der Switch

Darksiders belebte ein Genre wieder, dass so gut wie kein anderes Spiel mehr bediente: Hack& Slay. Dabei bringt es neben einem sehr ausgewogenem Gameplay aus Rätseln, Kletterpassagen und Kämpfen auch eine gelungene Höllengeschichte mit sich. Dämonen, Engel und die kleine Rasse Mensch, die zwischen diesen riesigen und fanalen Krieg gerät.

Bislang wurde die Geschichte von Krieg, Tod und Fury erzählt. Somit wurden 3 der 4 Reiter abgedeckt. Strife hingegen wird im vierten Teil, der aber nur ein Prequel wird, eine Nebenrolle einnehmen.

In wenigen Tagen erscheint Darksiders Genesis für den PC. In wenigen Monaten erscheint es für die PlayStation 4, die Xbox One und die Nintendo Switch.

Der CEO Madureira gibt bekannt, dass die Switch-Version inhallich 100 Prozent der PC-Version wiedergibt. Technisch hingegen müssen Abstriche gemacht werden, da die Switch nicht so leistungsstark ist, wie etwa eine PlayStation oder auch Xbox. Ob es eine variable Framerate, Auflösung oder die Masse der Details beeinflusst, wollte er an dieser Stelle noch nicht sagen.

And certainly, it is a different platform technically to work on then some of the others, so we’ll be making some concessions, but the team is working really hard right now to make sure that it’s as good as it can be – Madureira

Einen kleinen Einblick ins neue Darksiders Genesis hat Marcel auf der gamescom gewonnen. Mehr dazu hier.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.