NewsVideospiel

'The Lord of the Rings: Gollum' erscheint für die PS5 und XSX

Das Action-Abenteuerspiel welches von Daedalic Entertainment auf Basis der Romane von J. R. R. Tolkien entsteht, wird auf der kommenden Konsolengeneration erscheinen, wie das Studio im Interview mit der Edge bekannt gab. So müssen sich vor allem wohl Filmliebhaber auf optische Unterschiede einstellen, denn die Version von Gollum wird nicht so aussehen, wie Andy Serkis ihn in den Filmen verkörpert hat. 

Zwar ist Gollum natürlich tief ins emotionale Verderbnis durch den Ring gezogen worden, doch soll er durchaus auch sympathischere Züge aufzeigen – als beispielsweise im Film. Schließlich wird der Spieler wohl gute 20 Stunden diese Figur durch die Welt von Mittelerde führen. Auch die Nazgûl sollen einen Part im Spiel einnehmen, die sich wohl auch optisch unterscheiden werden – da sie vom Schriftsteller gut dokumentiert wurden. 

Den Spieler erwarten riesige Level, Stealth-Gameplay, weniger Gewalt als in anderen Herr der Ringe-Spielen und eine Art Doppel-Persönlichkeits-Mechanik bei Sméagol / Gollum. Die Persönlichkeiten greifen sich gegenseitig an und jede von ihnen verteidigt sich auch. So sollen pro Kapitel zwei, drei oder vier Konflikte den Spieler vor schwierige Entscheidungen stellen, bei denen es im Verlaufe schwerer sein soll, sich für eine Persönlichkeit am Ende “zu entscheiden”, wenn im Vorfeld bereits die “andere Seite” gewählt wurde. 

Außerdem hat das Studio einen Langzeitvertrag, welcher ihnen ermöglicht zwei oder drei Spiele Universum von Mittelerde anzusiedeln. Ein “Gollum 2” mache aber keinen Sinn und wahrscheinlicher ist es eine andere Persönlichkeit näher zu beleuchten. 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.