NewsTechVideospiel

Wird der Support für den 'Nintendo 3DS' bald eingestellt?

Nintendo hat die Zahlen für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres veröffentlicht, 01.04.19 – 31.12.19. Das laufende Geschäftsjahr endet am 31.03.2020. So erwirtschaftete das Unternehmen einen Gewinn von 1,63 Mrd Euro, verkaufte in den neun Monaten bis zum 31.12.19 insgesamt 17.740.000 Nintendo Switch Konsolen und insgesamt 620.000 Nintendo 3DS inkl. 2DS. Seit der Veröffentlichung der beiden Systeme konnte Nintendo insgesamt 52.480.000 Nintendo Switch und 75.710.000 3DS in die Haushalte bringen.

Erstmals spricht Nintendo in diesem Jahresbericht nicht mehr über den 3DS, weshalb davon auszugehen ist, das die Unterstützung in Bälde endet, so zumindest unsere Vermutung.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.