Die Demo zum Remake von ‘Resident Evil 2’ ist online
11. Januar 2019
Angst, Verzweiflung und Zombies – Behind the Pixels
13. Januar 2019

Bungie erwirbt die Rechte an ‘Destiny’

Damit gehen in Zukunft acht Jahre gemeinschaftliche Arbeit zu Ende und Bungie wird die alleinigen Rechte an der Marke ‘Destiny’ für sich beanspruchen. Die beiden Unternehmen werden fortan getrennte Wege gehen.

Im unteren Absatz ein Auszug aus der offiziellen Meldung. Was haltet ihr von dem Schritt?

We have enjoyed a successful eight-year run and would like to thank Activision for their partnership on Destiny. Looking ahead, we’re excited to announce plans for Activision to transfer publishing rights for Destiny to Bungie. With our remarkable Destiny community, we are ready to publish on our own, while Activision will increase their focus on owned IP projects. – bungie.net

Marco
Marco
Seit 1987 dabei. Von SEGA irgendwann bei der PlayStation gelandet. Hin und wieder auch Mal Maus und Tastatur - aber am liebsten doch mit einem Controller in der Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.