Coast to Coast aus Birmingham
12. Oktober 2019
Staffel 4 zu ‘Rick and Morty’ startet noch in diesem Jahr
12. Oktober 2019

‘Cyberpunk 2077’ – Gegner greifen sich selbst an

In der hinter verschlossenen Türen gezeigten Demo auf der PAX Australia, die dieses Wochenende über die Bühne ging, zeigte der Entwickler wohl neue Gameplay-Features. Der Spieler kann mit V die Fähigkeit Demon Software nutzen, um selbst einen feindlichen Angriff auszuführen. In der gezeigten Demo verwendete V eine Fähigkeit, die auf den Arm eines Feindes gerichtet war, und dieser Arm griff dann den Rest des Körpers des Feindes an. Der Gegner war wie besessen und griff sich selbst an.

Eine der anderen Fähigkeiten von Cyberpunk 2077, die während der Demo gezeigt wurden, war der Nano Wire. Spieler können diesen Draht benutzen, um sich in andere Charaktere in Night City zu hacken oder sich mit ihnen zu verbinden. Alternativ kann der orange leuchtende Draht verwendet werden, um Feinde zu zerschneiden und zu töten.

Cyberpunk 2077 erscheint im April 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Marco
Marco
Seit 1987 dabei. Von SEGA irgendwann bei der PlayStation gelandet. Hin und wieder auch Mal Maus und Tastatur - aber am liebsten doch mit einem Controller in der Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.