DLC zu ‘Bridge Constructor Portal’ erscheint nächste Woche
5. November 2019
Neues Gameplay zu ‘Wasteland 3’
7. November 2019

‘Deep Down’ ist noch immer Thema bei Capcom

Seit der Ankündigung im Jahre 2013 und einer weiteren Vorstellung 2014 ist es so still um Deep Down geworden, als würdet ihr stilles Wasser ins Glas füllen und mit eurem Ohr auf prickelnde Geräusche warten. Es gab nämlich kaum noch etwas und schon seit einigen Jahren gab es kein Lebenszeichen mehr. Nun führte eurogamer ein Interview mit Yoshinori Ono und der äußerte sich wie folgt …

Das ursprüngliche Team ist zu diesem Zeitpunkt eindeutig nicht mehr zusammen, aber die Leute haben vielleicht bemerkt, dass wir die Marke registriert haben und sie nicht vollständig aufgegeben wurde. Jedes Jahr prüfen wir Titel, die wir in Zukunft machen, und bringen Projekte vor, um sie zu genehmigen und voranzutreiben. Ich kann nicht viel dazu sagen, aber wenn Sie bemerkt haben, dass wir das Warenzeichen behalten haben, bedeutet dies, dass wir den Titel nicht vollständig aufgegeben haben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/ivwgE_t8a5s
Marco
Marco
Seit 1987 dabei. Von SEGA irgendwann bei der PlayStation gelandet. Hin und wieder auch Mal Maus und Tastatur - aber am liebsten doch mit einem Controller in der Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.