NewsVideospiel

Der Entwickler von Onrush wurde “enthauptet”

So fühlt es sich für einige von der noch übrig gebliebenen Belegschaft an. Denn laut der Quellen wurden “nicht nur” Einsteiger, sondern auch Veteranen aus der Branche, wie z. B. Game Director Paul “Rushy” Rustchynsky vom Entwickler Codemasters Cheshire entlassen.

Codemasters hatte die ehemaligen Evolution Studios fast gänzlich im Jahre 2016 übernommen. Der Arcade-Racer brachte aber scheinbar nicht den geforderten finanziellen Erfolg, was zu den Entlassungen führte. Außerdem wird der Vorgang als “normal” beschrieben, was mit Sicherheit nach Abschluss von Projekten stimmt; ungewöhnlich sind Entlassungen in solchen Fällen nicht, aber wenn der Game Director gehen muss, sind die Gräben mit Sicherheit tiefer als man offiziell zugeben möchte.

Das scheinen auch die Quellen von Eurogamer zu berichten und nennen Kommumikationsprobleme zwischen Cheshire und dem Hauptstudio als Grund an.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.