NewsVideospiel

Dying Light: Bad Blood – Battle Royale trifft auf Zombies

Das von Techland produzierte Dying Light erhält mit der Erweiterung Bad Blood einen vom Battle Royal-Hype entwickelten Spielmodus, der ganz ohne das Hauptspiel auskommt. Insgesamt 6 Spieler verteilen sich auf der Karte und kämpfen in gewohnter Manier gegeneinander, müssen sich aber auch gegen Zombies behaupten, um die notwendigen Blutproben von den Untoten einzusammeln, damit man die Chance auf einen Platz im Helikopter erhält.

Ob es Techland gelingt einen Stück vom großen Kuchen abzuknabbern und mit PUBG oder Fortnite in Konkurrenz zu treten wird sich zeigen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=Szg4lOLGu5s
Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.