‘A Toy Story – alles hört auf kein Kommando’ – drei neue Trailer
29. Mai 2019
‘Death Stranding’ erscheint noch in diesem Jahr
30. Mai 2019

Electronic Arts stellt Line-Up für die E3 2019 vor

Electronic Arts veröffentlicht heute Line-Up und Zeitplan für den Livestream der diesjährigen EA PLAY 2019: in drei Stunden werden sechs Blockbuster-Franchises in dedizierten Streams präsentiert, um Fans die Spielinhalte so nah wie möglich zu bringen. Der Livestream bildet am 8. Juni um 18:15 Uhr (MESZ) den Auftakt zur diesjährigen EA PLAY im Hollywood Palladium. Jeder Stream wird von einer bekannten Persönlichkeit präsentiert. Im Laufe des Wochenendes folgen zahlreiche weitere Aktivitäten: Fans vor Ort erleben die kommenden Spielehighlights in Demos, tauchen an den zahlreichen Spielstationen selbst ins Geschehen ein, treffen leidenschaftliche Entwickler und vieles mehr.

Hier ist der vollständige Zeitplan für den Livestream:

  • 18:15 Uhr: EA PLAY Opening Show
  • 18:30 Uhr: Star Wars™ Jedi: Fallen Order™ (Moderiert von Greg Miller und Andrea René)
  • 19:00 Uhr: Apex Legends (Moderiert von Alex „Goldenboy“ Mendez)
  • 19:30 Uhr: Battlefield V (Moderiert von Julia Hardy und Adam Freeman (EA))
  • 20:00 Uhr: FIFA 20 (Moderiert von Alex „Goldenboy“ Mendez)
  • 20:30 Uhr: Madden NFL 20 (Moderiert von Adam Rank)
  • 21:00 Uhr: Die Sims 4 (Moderiert von Andrea René)
Marco
Marco
Seit 1987 dabei. Von SEGA irgendwann bei der PlayStation gelandet. Hin und wieder auch Mal Maus und Tastatur - aber am liebsten doch mit einem Controller in der Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.