‘The Dark Pictures Anthology: Little Hope’ erscheint diesen Sommer
14. April 2020
Was wird aus der ‘gamescom’?
15. April 2020

Flattert bald das nächste Remastered ins Haus?

So verdichten sich die Gerüchte rund um den FPS Crysis, der als überholte Version auf den Markt gebracht werden könnte. Auch wenn das Spiel heutzutage noch verdammt schick aussieht! Aber natürlich hat sich die hauseigene CryEngine weiterentwickelt und gehört noch immer zu den Besten was es rein optisch auf dem Markt gibt. Leider hat sie sich als nicht wirklich massentauglich erwiesen, beispielsweise im Vergleich zu Unreal Engine. Woher aber die Info? Nach über vier Jahren wurde der Twitter-Account zu Crysis reaktiviert. So gibt es die Meldung “Reveiving Data” zu lesen und vor drei Stunden folgte die nächste Meldung mit “Hey Nomad, you’re still with us?”.

Natürlich könnte es aber auch folgendes Szenario sein: Ein komplett neues Crysis wird für die PS5 und Xbox Series X angekündigt! 

Marco
Marco
Seit 1987 dabei. Von SEGA irgendwann bei der PlayStation gelandet. Hin und wieder auch Mal Maus und Tastatur - aber am liebsten doch mit einem Controller in der Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.