NewsVideospiel

Ghost Recon Wildlands – Patch 2.0

Am morgigen Donnerstag erscheint für Ghost Recon Wildlands Patch 2.0. Der Patch adressiert vor allem von der Community gewünschte Probleme. So kann man nun standardmäßig das Radio in Fahrzeugen ausschalten und muss nicht immer den Knopf auf dem Controller suchen. Aber auch Probleme mit verbuggten Charakteren wurden behoben. So kam es gern mal vor, dass einer der Spieler neben einem Fahrzeug herlief, obwohl er eigentlich drin sitzen sollte. Das sorgte für viele unfreiwillig komische Momente. Die vollen Patchnotes findet ihr in unserer Quelle.

 

Quelle

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.