Amy Hemming im Interview zum eingestellten Star Wars-Spiel von Visceral Games
21. Februar 2019
Far Cry New Dawn – aller Anfang ist … gleich?
24. Februar 2019

Nach 15 Jahren ist Schluss!

Reggie Fils-Aime, president and chief operating officer of Nintendo of America Inc., stands for a photograph during the E3 Electronic Entertainment Expo in Los Angeles, California, U.S., on Tuesday, June 13, 2017. Nintendo announced a slate of new titles for its new hybrid console Switch, moving to capitalize on early excitement for its newest video-game system. Photographer: Patrick T. Fallon/Bloomberg via Getty Images

Zum 15.04.2019 wird Reggie Fils-Aime seinen Stuhl bei Nintendo räumen und Platz für seinen Nachfolger machen. Nur wenige Gesichter aus dem nicht-asiatischen Raum sind so eng mit der Marke Nintendo verbunden, wie eben das vom großen Hände schwingenden Burschen. Sein Nachfolger heißt im übrigen Doug Bowser und den Scherz mit dem gif konnte ich dann doch nicht lassen.

Via Twitter richtete Reggie Fils-Aime noch ein paar persönliche Worte an alle die Nintendo in ihr Herz geschlossen haben.

Marco
Marco
Seit 1987 dabei. Von SEGA irgendwann bei der PlayStation gelandet. Hin und wieder auch Mal Maus und Tastatur - aber am liebsten doch mit einem Controller in der Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.