‘Doom Eternal’ als Knetfiguren
22. März 2020
‘Disney+’ ab heute verfügbar – alles Infos!
24. März 2020

Neue Trailer zu ‘Deliver Us The Moon’ und ‘The Falconeer’

The Falconeer wurde von Tomas Sala entwickelt und wird 2020 auf Xbox One und PC landen. Entdecken Sie eine trostlose und unheimlich schöne Welt voller wunderbarer Orte und kriegstreibender rivalisierender Fraktionen, die um die mysteriösen Geheimnisse wetteifern, die in den unergründlichen Tiefen des Ursees verborgen sind.

Der kaiserliche Thron hat die Macht über den gesamten nördlichen Ursee, bezieht seine Macht jedoch aus den edlen Handelshäusern und den alten Dekreten, die ihm die Unterstützung des Mancer-Ordens gewähren.

Der Orden beherbergt enorme Wissensvorräte in riesigen Gewölben. Diese Tresore werden von Gemeinschaften von Administratoren und Händlern begleitet, die die Aufgabe haben, den stetigen Strom von Bewerbern zu bewältigen, die Technologie vom Orden erhalten möchten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/QFB1BmXx6tI

Genau einen Monat vor dem digitalen Start des Science-Fiction-Thrillers Deliver Us The Moon auf PlayStation 4 und Xbox One freuen sich der britische Publisher Wired Productions und der niederländische Entwickler KeokeN Interactive, einen neuen Trailer zu präsentieren.

Was als ungezwungenes Gespräch zwischen zwei Besatzungsmitgliedern an Bord der umlaufenden Pearson-Raumstation beginnt, gerät schnell in einen hektischen Austausch, als einer der Ingenieure eine Reihe seltsamer Messwerte von der Mondoberfläche unten erlebt …

Deliver Us The Moon kommt zum ersten Mal auf der Konsole an und wird am 24. April einen stabilen Kurs für die Veröffentlichung mit einem UVP von £ 19,99 / € 24,99 / $ 24,99 beibehalten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/_YtAayviu1M

Marco
Marco
Seit 1987 dabei. Von SEGA irgendwann bei der PlayStation gelandet. Hin und wieder auch Mal Maus und Tastatur - aber am liebsten doch mit einem Controller in der Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.