Der dritte Ableger zu ‘Jurassic World’ heißt …
26. Februar 2020
SpielBar #55 – Senioren Edition
29. Februar 2020

Neuer spielbarer Character in ‘Streets of Rage 4’

Streets of Rage 4 Publisher und Co-Entwickler Dotemu (Publisher von Wonder Boy: The Dragon’s Trap, Entwickler von Windjammers) gaben heute, zusammen mit den Co-Entwicklern Lizardcube (Wonder Boy: The Dragon’s Trap) und Guard Crush Games (Streets of Fury) bekannt, dass die Rückkehr der ikonischen Serie ab diesem Frühjahr online für zwei Spieler und offline für bis zu vier Spieler spielbar sein wird. Ein neuer Trailer, der heute veröffentlicht wurde, gewährt auch einen ersten Blick auf einen weiteren und völlig neuen spielbaren Charakter, der vor der bevorstehenden Veröffentlichung von Streets of Rage 4 auf PC, Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One als letzte Erweiterung in die Liste der spielbaren Figuren aufgenommen wird.

Floyd und die Intensität der Vier-Spieler-Action kann man sich im neuen Video im Detail ansehen …

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/_EIh-dY3My4

Marco
Marco
Seit 1987 dabei. Von SEGA irgendwann bei der PlayStation gelandet. Hin und wieder auch Mal Maus und Tastatur - aber am liebsten doch mit einem Controller in der Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.