Final Fantasy XV: Neue Inhalte bis März!
8. November 2018
Fallout 76 – Day One-Patch größer als das gesamte Spiel
12. November 2018

PlayStation Classic – Sony gibt neue Details bekannt

Am 03.12.2018 wird auch Sony in das Geschäft der Retro-Konsole einsteigen und ihre erste Maschine in einer kleineren Version erneut auf den Markt schmeißen. Vorinstalliert sind insgesamt 20 Spiele – die nicht unbedingt zu den beliebtesten gehören, aber es jedem recht zu machen ist bei der riesen Auswahl auch nicht möglich. 

  • Schaltet ihr die Konsole ein, erscheint der originale Startup
  • Das Sony-Logo wurde durch das aktuelle ‘Sony Interactive Entertainment’ ersetzt
  • Jedes Spiel ist mit Veröffentlichungsdatum, der Spieleranzahl und dem Publisher versehen
  • Drückt ihr die Reset-Taste, landet ihr im Hauptmenü. Zusätzlich wird automatisch ein Speicherpunkt gesetzt, zu dem ihr jederzeit zurückkehren könnt – pro Spiel sind bis zu 15 Speicherpunkte möglich
  • Die Open-Taste wird zum Wechseln der CD-Rom genutzt, worauf euch das System hinweist; Bsp. Final Fantasy VII
  • Die Bilddarstellung erfolgt in 4:3
Marco
Marco
Seit 1987 dabei. Von SEGA irgendwann bei der PlayStation gelandet. Hin und wieder auch Mal Maus und Tastatur - aber am liebsten doch mit einem Controller in der Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.