E3 2018: The Last of Us Part 2 – der wirklich wahre Feind
15. Juni 2018
Destruction Derby war gestern – Wreckfest ist heute!
16. Juni 2018

PlayStation Now – Lässt der Service bald das herunterladen von Spielen zu?

Der Streamingdienst für Videospiele, PlayStation Now, von Sony für die PS4 und den PC könnte vielleicht um ein weiteres nicht ganz unwichtiges Feature erweitert werden: Spiele lokal zu speichern. Zumindest dann, wenn das Bild welches im Netz aufgetaucht ist korrekt und NICHT gefälscht ist.

Für 14,99€ könnt ihr bis zu 500 Videospiele aus der PS2, PS3 und PS4-Ära auf der PS4 oder Windows-PCs spielen. Sony hat sich bislang zur Echtheit des Bild noch nicht geäußert.

Marco
Marco
Seit 1987 dabei. Von SEGA irgendwann bei der PlayStation gelandet. Hin und wieder auch Mal Maus und Tastatur - aber am liebsten doch mit einem Controller in der Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.