We Happy Few wurde auf Sommer 2018 verschoben
20. Januar 2018
Final Fantasy VII Remake – neue Bilder
20. Januar 2018

PUBG – Anpassung der Todeszone wird erprobt

Die PUBG Corp. testet auf speziellen Servern die Anpassung der blauen Todeszone. Ein Wunsch der seitens der Spieler geäußert wurde. Die Änderung betrifft zunächst nur das mid-to-late-game und wurde in Geschwindigkeit, Schaden pro Sekunde und mit kürzerer Wartezeit der einzelnen Phasen angepasst. Die offiziellen Patchnotes dazu sind wie folgt:

    • Slightly decreased the waiting time of the blue zones in mid-to-late phase of a match

Slightly decreased the shrinking speed of the blue zones in mid-to-late phase (In this phase, blue zones will now move at a slower speed and the travel time of blue zones has slightly increased due to this change)Slightly increased the damage per second of the last blue zone

Bitte im Hinterkopf behalten das es Anpassung zu Testzwecken sind.

Marco
Marco
Seit 1987 dabei. Von SEGA irgendwann bei der PlayStation gelandet. Hin und wieder auch Mal Maus und Tastatur - aber am liebsten doch mit einem Controller in der Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.