Call of Duty: Black Ops 4 – Pixel Royale
24. Oktober 2018
X4 – Universe Reborn!
28. Oktober 2018

Red Dead Redemption 2 – das Warten hat fast ein Ende

Habt ihr in GTA V noch drei spielbare Charaktere erlebt und steuern können, so beschränkt sich der neue Titel aus dem Hause Rockstar Games auf einen einzelnen spielbaren Charakter – Arthur Morgan. Dennoch bekommt ihr eine Geschichte, die die insgesamt 23 Charaktere der Gang tiefer beleuchtet und auch den Helden aus dem ersten Teil, John Marston, näher erzählt.

A big cast of main characters was an advantage in many ways…it gave us a broad and varied set of perspectives and personalities to draw from and helped create the story we wanted – a gang on the run that functions as its own society, but it also created a lot of complexity. We knew we needed a diverse and interesting mix of characters for Dutch’s gang and the challenge with any big ensemble cast like this is making them all stand out in some way and feel distinct from one another without descending into stereotype. – Quelle

Einen Day-One-Patch wird es auch für Red Dead Remption 2 geben und der ist etwas mehr als 3Gb groß – neben der großen Installation von ca. 100 Gigabyte, braucht ihr also noch etwas mehr Speicherplatz. Der offizielle Release ist morgen am 26.10.2018 – einige glückliche scheinen das Spiel aber schon in den Händen zu halten! Wer einen Blick auf den Vorgänger werfen möchte, schaut sich unser Rückblickend zu Red Dead Redemption an!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=pFBWhOkUYZg
Marco
Marco
Seit 1987 dabei. Von SEGA irgendwann bei der PlayStation gelandet. Hin und wieder auch Mal Maus und Tastatur - aber am liebsten doch mit einem Controller in der Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.