Der Herr der Ringe – Eine unerwartete Reise
7. Dezember 2021
SpielBar #101 – Film und Serienecke – Unser Jahresrückblick 2021
31. Dezember 2021

Wir haben es geschafft und uns ganz allmählich an die magische Zahl von 100 heran gerobbt. Damit ist’s nun auch ganz offiziell – der SpielBar Podcast feiert ein kleines Jubiläum und wir präsentieren euch die 100. Folge! Mit dabei sind alle Pixeltypen und am Mikrofon begleiten euch zur Feier des Tages Alex, Marco und Fabian. Wir haben uns in dieser für uns besonderen Episode einmal grundsätzlich über Videospiele unterhalten. Schlussendlich sind wir alle deshalb hier gelandet.

Was heißt grundsätzlich? Wir sprechen über die positiven wie auch negativen Entwicklung in der Branche selbst. Wo stehen wir jetzt und welche Möglichkeiten gibt es? Was vermissen wir? Wie hat sich unser ganz persönliches Spieleverhalten verändert? Spielen wir mehr oder weniger? Spielen wir anders? Lieblingsgenres die heute vielleicht keine mehr sind? Welche Ereignisse erschrecken uns und wie stehen wir dazu? Auf der anderen Seite all die positiven Aspekte, Veränderungen, Möglichkeiten und Entwicklungen in den letzten Jahren. Kaum ein Medium ist nach wie vor so stark im Wandel und manchmal leider auch so schnelllebig. Auch das hat wieder zwei ganz unterschiedliche Seiten.

Ihr merkt schon … eine inhaltliche Beschreibung ist gar nicht so leicht und so reichhaltig ist diese Folge auch. Zwischendrin hatte jeder von uns Zeit eine flotte Minute über sein Lieblingsspiel zu reden. Etwas das jede/r bestimmt schon einmal gefragt wurde oder sich selbst fragte – und die Antwort darauf ist echt mächtig schwer. Zumindest für einige und andere müssen gar nicht lange überlegen. 

Wir hoffen ihr habt Spaß mit 100 Mal Pixeltyp und empfehlt uns weiter, herzt uns und lasst ein Abo da – über alles freuen wir uns! Wir danken euch allen da draußen wirklich vom ganzen Herzen, die diesem klitzekleinen Projekt ein Stück ihrer Aufmerksamkeit widmen und immer wieder zurückkehren. Sagt uns doch gerne – welches von den unzähligen Spielen da draußen hat einen ganz besonderen Platz in eurem Herzen?

Marco
Marco
Seit 1987 dabei. Von SEGA irgendwann bei der PlayStation gelandet. Hin und wieder auch Mal Maus und Tastatur - aber am liebsten doch mit einem Controller in der Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.