Sonic Mania erscheint als Plus Version im Handel
20. März 2018
Ist eine neue Version der Nintendo Switch im Anmarsch?
21. März 2018

Ubisoft und das Thema Vivendi – es geht in die wohl letzte Runde

Wie finanzen.net berichtet, wird das französische Unternehmen Vivendi seinen gesamten Anteil von 27,3% verkaufen und damit circa 2 Milliarden Euro verdienen. Demnach sollte das Kapitel der so oft beschworenen feindlichen Übernahme endgültig geschlossen sein. Ubisoft und die Guillemot Brüder wird es freuen. Darüber hinaus hat Ubisoft eine Partnerschaft mit dem chinesischen Unternehmen Tencent geschlossen, von dem sich Ubisoft eine stärkere Präsenz auf dem chinesischen Markt erhofft. Für weitere Details empfehlen wir den Beitrag auf finanzen.net.

Marco
Marco
Seit 1987 dabei. Von SEGA irgendwann bei der PlayStation gelandet. Hin und wieder auch Mal Maus und Tastatur - aber am liebsten doch mit einem Controller in der Hand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.