3. Februar 2018

Monster Hunter – 14 Jahre für den Seriendurchbruch

Monster Hunter entstand aus einer Initiative von Publisher Capcom um Fuß im damals entstehenden Konsolen-Online-Markt zu setzen. Richtig durch die Decke ging es aber selbst in Japan erst mit den Handheld-Ports.
22. Januar 2018

Dark Souls – Eine trostlose Welt

Ich suchte schon in vielen Games Trost, einige haben mich zum Lachen gebracht, andere haben mich das Fürchten gelehrt, aber nur ein Game hat mir gezeigt, wie schön Isolation, Trostlosigkeit und der Verfall einer Welt sein kann. Vielleicht deshalb ist Dark Souls so etwas Besonderes. In vielen Games geht es […]
7. Dezember 2017

Das Spielejahr 2017 – was ist/war dein Lieblingsspiel?

Das fast vergangene Jahr war voll. Sowas von voll und man konnte ohne Ende Geld für Videospiele, DLCs und was weiß ich nicht noch alles ausgeben. Ach ja, Mikrotransaktionen und Lootboxen. Ganz vergessen. Viele Höhen und Tiefen. Zwei neue Konsolen und eine davon ging unerwartet gut durch die Decke. Bei […]
29. September 2017

Max Payne – Rückblickend

Der 25. Juli 2001 war ein Tag, an dem eine wirklich Perle die Videospielwelt erblickte und gut und gerne behaupten darf, ein Klassiker zu sein. Max Payne. Entwickelt von Remedy in Zusammenarbeit mit 3D Realms, erschien unter der Flagge von Take Two-Interactive und ließ uns einen Film Noir nachspielen. Ihr spielt […]
10. September 2017

Star Trek: 51 Jahre & nur Schrott-Spiele?

Am 08.09.2017 feiert Star Trek seinen 51. Geburtstag. Vor 51 Jahren wurde auf NBC die Folge “The Man Trap” oder “Das Letzte seiner Art” ausgestrahlt. Der ursprüngliche Pilot wurde fallen gelassen und diese Folge ist auch nicht chronologisch der Pilot, aber mit diesen Details langweile ich euch gerne ein anderes […]
11. August 2017

Mass Effect Andromeda – Durchschnittlich durchs Weltall

Mass Effect, eine Spielereihe, die ihres gleichen sucht und eigentlich zu den besten Sci-Fi-Spielen und Rollenspielen gehörte, aber mit Mass Effect: Andromeda komplett auf Eis gelegt wurde. Aber warum ist das so? Ist Mass Effect: Andromeda wirklich so schlecht und sind es gar die Entwickler Schuld, dass es so geflopt […]
2. August 2017

Titanfall 2 – Rückblickend

2016 war das Jahr der Shooter, es kamen gute (Battlefield 1, Overwatch) und weniger gute (Call of Duty: Infinite Warfare) Shooter, aber ein Shooter hat sie irgendwie alle getoppt und das war Titanfall 2. Nach dem schon fast gefloppten Titanfall war es für Respawn Entertainment ein gewagter Sprung, Titanfall 2 […]
29. Juli 2017

Assassin’s Creed Syndicate – Rückblickend

Vor zwei Jahren ist das letzte Assassin's Creed erschienen und versuchte sich im industriellen England Mitte des 19. Jahrhunderts. Eine Zeit geprägt von vielen sozialen Umbrüchen, Verschmutzung aber auch die letzten Hochzeit der englischen kolonialen Herrschaft.  Hier versuchte Syndicate einerseits der Serie frisches Leben einzuhauchen, als auch die Fehler von Unity zu beheben. Etwas viel für ein Spiel und auch schlussendlich der Grund warum das Spiel scheitert.
27. Juli 2017

Watch Dogs 2 – Rückblickend

Ein weiteres Ubiformel Openworld-Spiel mit Hacking-Mechanik und Hipster-Design statt Grafik-Downgrade. So in etwa habe ich mir damals Watch Dogs 2 vorgestellt. Dabei sind die Verbesserungen gegenüber dem Vorgänger ähnlich umfangreich, wie damals beim Release von Assassin's Creed 2.
26. Juli 2017

Tom Clancy’s The Division – Rückblickend

Aktuell sind Shared-World-Spiele oder auch Coop-Shooter, wie Destiny, Anthem oder Ghost Recon Wildlands, mega modern. Auch ein anderes Tom Clancy-Spiel verfolgt diesen Ansatz: Tom Clancy’s The Division ist ein  relativ ernster Third-Person-Shooter mit starken MMORPG Einflüssen. So müsst ihr in erster Linie leveln, um stärkeres Gear, bessere Waffen und neue […]
8. Juli 2017

Battlefield 1 – Rückblickend

Krieg ist brutal, er fordert Opfer und ist niemals gerecht. Der schlimmste Krieg, den die Menschheit je gesehen hat, ist jetzt 103 Jahre her und hat Millionen von Menschen das Leben gekostet. Allerdings ging es vielen Überlebenden sehr viel schlechter, verstümmelt und invalide bis zum Lebensende. Der erste Weltkrieg war […]
30. April 2017

God of War – Rückblickend

Kratos. Der Grieche der in seinem Wahn alles verlor und anstatt sich in seiner Traurigkeit, der Wut und in Selbsthass zu verlieren – zog er Klinge und ließ seine Muskeln spielen. Für seine Gegner und einstigen Verbündeten wurde ein schlummernder und brodelnder Vulkan geweckt. Es flogen unzählige Körperteile in alle […]