12. November 2021

The King of Fighters – eine Retrospektive

SNK‘s Fatal Fury und Art of Fighting sind zwei Fighting Games, die Videospielgeschichte geschrieben haben. Das 1994 erschienene The King of Fighters (im Folgenden „KoF“) ist ein Crossover Game, das sich diesen beiden Titeln entwickelt hat. Ursprünglich hatte SNK KoF als side-scrollendes Beat‘em up mit den Hauptcharakteren aus Fatal Fury […]
13. Oktober 2021

Steel Assault – Born to be an Arcade Game

Die klassische Spielhallenerfahrung ist nie von großer Dauer gewesen; die Münze wurde in den Automaten eingeworfen und ab ging‘s. Manchmal waren es nur wenige Minuten bis zum Game Over und der darauffolgenden Aufforderung “Insert Coin to Continue”, was den erhofften Triumph oft frühzeitig zunichte machte. Steel Assault stammt aus dem […]
4. Oktober 2021

Ikigai no Danmaku

だんまく の いきがい Tokyo 1994: Tsuneki Ikeda und Makoto Asadae mitbegründen Cave Ltd. Ihr vorheriger Arbeitgeber Toaplan war bankrott gegangen, obwohl dort wegweisende Shoot’em up-Titel wie Tiger Heli und Truxton entwickelt worden waren. Cave (Computer Art Visual Entertainment) verschrieb sich von Anfang an der japanischen Philosophie des Ikigai: Ikigai (japanisch […]
1. September 2021

Once Upon a Time in an Arcade – eine kleine Geschichte über die Spielhallenkultur

Es ist etwa 1988 und irgendwo in Spanien, ich habe Pesetas in der Tasche und bin auf dem Weg zu der Halle mit dem Automaten, den ich schon beim Umschauen entdeckt habe und der gerade von einer Menge umringt wird: Terra Cresta (1985) von Nichibutsu, ein vertikal scrollendes Shoot ’em […]