4. Oktober 2021

Ikigai no Danmaku

だんまく の いきがい Tokyo 1994: Tsuneki Ikeda und Makoto Asadae mitbegründen Cave Ltd. Ihr vorheriger Arbeitgeber Toaplan war bankrott gegangen, obwohl dort wegweisende Shoot’em up-Titel wie Tiger Heli und Truxton entwickelt worden waren. Cave (Computer Art Visual Entertainment) verschrieb sich von Anfang an der japanischen Philosophie des Ikigai: Ikigai (japanisch […]
4. Oktober 2021

Tennis Manager 2021 – Alles andere als Arcade

Früher war Tennis als Eliten-Sport verschrien, heute erfreut sich die Jagd nach dem gelben Ball auch in der Breite großer Beliebtheit. Egal ob aufreibendes Einzel oder gemütliches Doppel. Die Spiele der Elite dieses Sportes flimmert regelmäßig über die TV-Bildschirme und inzwischen auf den Streaming-Dienste dieser Republik. Immer wieder melden sich […]
23. September 2021

Dune – die SciFi-Ursuppe

Gestern lief Dune von Danny Villeneuve an und für mich war es, wie für viele andere auch, das erste Kinoerlebnis nach sehr langer Zeit. Vorneweg gleich ein Geständnis: Dune von David Lynch (1984) war trotz mehrmaliger Versuche nie mein Film. Das Dune-Universum ist für mich aber trotzdem eine Welt, die […]
22. September 2021

Life is Strange: True Colors – Review

Das Life is Strange-Franchise bedeutet mir mittlerweile viel; es ist nicht nur eine bodenständige Story mit etwas Fiktion, es geht auch um die glaubwürdigen Charaktere. Der erste Teil bleibt in meinen Augen eine narrative Meisterleistung, das Sequel dennoch enttäuschte mich und hinterließ nur einen faden Beigeschmack. Nun haben sich die […]
21. September 2021

SpielBar #95 – Die Apple Keynote – California Streaming

Es ist September und jeder Apple Jünger weiß, dass ist ein heißer Monat, denn es kommt garantiert wieder ein neuer Podcast der Pixeltyp’s Nebengeräusche raus. Also zack – da simmer! Ach, und natürlich auch das neue iPhone. Fabian und Thomas haben sich mal wieder zusammengesetzt und die Apple Pencil der […]
18. September 2021

Ghost of Tsushima: Director’s Cut – Review

Ghost of Tsushima erschien letztes Jahr als das letzte, große PS4-Spiel und es konnte auf ganzer Linie glänzen. Es hatte zwar einige bekannte Elemente aus Spielen wie Assassin’s Creed, doch das unverbrauchte Setting wurden auf den Nagel getroffen. Nach einem Jahr erscheint die Director’s Cut-Version zu Ghost of Tsushima auf […]
18. September 2021

Ghost of Tsushima – Review

Sucker Punch war besonders in der letzten Konsolengeneration für die Infamous-Reihe bekannt und versucht sich wie Guerrilla Games und Bend Studio mit einer komplett neuen IP. Das feudale Japan hat noch keinen richtigen Fuß in die AAA-Branche gefasst, selbst Ubisoft hat immer noch nicht keinen Assassin’s Creed-Titel in Japan veröffentlicht. […]
16. September 2021

Wie Musik uns in Videospielen beeinflusst – und auch manchmal dirigiert

Die Idee zu diesem Thema kam mir bei einem gepflegten Couchabend mit meiner Frau. Normalerweise zocke ich mit Kopfhörer, an diesem Tag jedoch lag dieser fein säuberlich mit Kabel aufgerollt in einem der Fächer unterhalb des Fernsehers. Ich stellte den Sound auf Mute, meine Frau und ich unterhielten uns und […]
12. September 2021

SpielBar #94 – Der Pixel Talk mit der geballten Ladung PlayStation und deren Showcase, dem Tripwire Skandal und wie wichtig uns Soundtracks sind

Nach dem Sony mit der PlayStation die vergangenen Events ausließ – E3 2021 und gamescom – war es nun endlich mal wieder soweit: Ein eigenes Event um kommende Titel vorzustellen! Manche davon erscheinen sehr bald, andere verteilt im kommenden Jahr und wieder andere befinden sich noch früh in der Entwicklung. […]
9. September 2021

Guilty Gear Strive Review: Sol Badguy und Dr. Faust auf dem Prügel-Olymp

Arc System Works hat schon mit Dragonball Fighters bewiesen, dass sie es verstehen, den Anime-Stil in ein 2,5D Fighting Game zu integrieren. Aus dem gleichen Haus kommt nun ein Ableger der Guilty Gear-Reihe, der Eindruck hinterlässt und sich bei mir bereits einen festen Platz in den Top 5 Games of […]
7. September 2021

Xbox Games Pass vs. PlayStation Now

Gerade im vergangenen Jahr und natürlich im laufenden Jahr 2021 haben Streamingplattformen ordentlich zugelegt, bzw. nahm der Download von digitalen Inhalten stark zu. Wir müssen nicht studiert haben und die Gründe dafür liegen klar auf der Hand: Covid-19 und die damit einhergehenden Maßnahmen das soziale Leben herunterzufahren. Ich möchte mich […]
6. September 2021

Chernobylite – Ein schrecklich anstrengendes Spiel

Einer der größten katastrophalen Unfälle der modernen Menschheitsgeschichte war die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl. Was am 26.04.1986 im Reaktorblock 4 passierte ist inzwischen Stoff von Filmen, Serien und auch Videospielen wie beispielweise dem sehr erfolgreichen Spiel S.T.A.L.K.E.R.. Was uns Menschen an diesem unglaublich schrecklichen Ereignis auch 35 Jahre später noch fesselt, […]
3. September 2021

Final Fantasy VII Remake Intergrade – Review

Final Fantasy ist eines der ältesten, und wahrscheinlich eines der erfolgreichsten Franchise, welches weiterhin besteht. In 2015 auf Sonys E3-Pressekonferenz angekündigt, war der Hype immens und die Erwartungen in einem völlig neuem Bereich, den Square zuvor selten erlebt hat. 1997 erschien das Original und nach 23 Jahren kommt das Remake […]
2. September 2021

Death’s Door – das Leben hinter verschlossenen Türen

Euer Leben als Seelen sammelnde Krähe ist eintönig und bietet Tag ein und Tag aus den selben Trott. Nur irgendwann kommt es wie es kommen muss – die Seele die ihr beschaffen sollt wird plötzlich gestohlen. Von einem Dieb und ihr jagt ihm hinterher. So ist alles mit Mal weg: […]
1. September 2021

Once Upon a Time in an Arcade – eine kleine Geschichte über die Spielhallenkultur

Es ist etwa 1988 und irgendwo in Spanien, ich habe Pesetas in der Tasche und bin auf dem Weg zu der Halle mit dem Automaten, den ich schon beim Umschauen entdeckt habe und der gerade von einer Menge umringt wird: Terra Cresta (1985) von Nichibutsu, ein vertikal scrollendes Shoot ’em […]
27. August 2021

SpielBar #93 – Der Pixel Talk mit dem Dead Space Remake, Grand Theft Auto, Steamdeck, MMORPGS, Der Herr der Ringe von Amazon und ein kleiner Hauch gamescom 2021

Da sind wir wieder! Damn! Lange ist’s her und es liegen eineinhalb Monate zwischen dieser und der letzte Folge vom Pixel Talk. Der Sommer ist gefühlt vorbei und das Wetter kann sich zwischen purem Chaos und einem Mix aus Frühling / Herbst für irgendwie gar nichts entscheiden. Bald ist Bundestagswahl […]
25. August 2021

SpielBar #92 – Film und Serienecke – u. a. Marvels What if…?, The Suicide Squad, Mr. Inbetween, Valerian und Lower Decks

Zur Abwechslung gibt es mal wieder eine Film- und Serienecke. Das besondere diesmal, Henning gesellt sich zu Fabian und Thomas, um dem ganzen Mal etwas Niveau zu verleihen. Spannend wird es dann bei der Frage nach der neuen Marvel-Serie What if…?, in der bekannte Geschichten aus dem MCU in einer […]
24. August 2021

Hell Architect – Ein schräger höllischer Spaß

Was wäre, wenn es doch ein Leben nach dem Tod geben würde mit Himmel und Hölle? Die frommen Menschen kommen in den Himmel und die Sünder in die Hölle. Was wäre, wenn es einen freien Facility-Manager / Architekten-Job in der Hölle geben würde, denn der Laden muss ja auch organisiert […]
3. August 2021

Half-Life 2 – Rückblickend

Wenn ich darüber nachdenke, wie ich Half-Life 2 vielleicht meinen Enkeln in einem Wort beschreiben soll, dann fällt mir nur das Wort „Klassiker“ ein. Ein Wort das der Duden wie folgt definiert: „Arbeiten die als mustergültig und bleibend angesehen werden“. Nicht mehr und nicht weniger ist Half-Life 2. Diese Perle […]
26. Juli 2021

SpielBar #91 – Film und Serienecke – Loki, der Gott von Disney+?

Leider ist es nun schon wieder an der Zeit Abschied zu nehmen. Abschied von einer mehr als unterhaltsamen Serie. Fürs erste wird sich der Gott des Schabernacks zurückziehen, um neuen Kräfte zu sammeln. Am Ende von Loki verlieren wir, wie ihr es gewohnt seid, dass ein oder andere Wort über […]
19. Juli 2021

Mini Motorways – wunderschön aber brutal

Woher kommt die Faszination und der Reiz bei einem Spiel, bei dem man lediglich Linien zwischen Gebäuden zieht und man beobachtet, wie sich auf diesen Linien Autos von A nach B bewegen? Es muss das simple aber auf den zweiten Blick komplexe Spielprinzip sein, dass einen nach wenigen Minuten schon […]
15. Juli 2021

SpielBar #90 – Film und Serienecke – u. a. mit Stateless, The Tomorrow War, Mississippi Burning, Fear Street und Boss Level

Dieses Mal gibt es eine klassische Aufteilung in der Film- und Serienecke: Fabian hat sich die schweren nachdenklichen Filme und Serien mit Tiefgang angeschaut und Thomas den hirnlosen Blockbuster-Popcorn-Schmarrn. Also … alles wie immer eigentlich. Fabian macht sich in Stateless auf Yvonne Strahovski aus einem Flüchtlingslager zu retten. Thomas hingegen […]
15. Juli 2021

Mighty Goose – the all mighty duck

Damals als Howard – ein tierischer Held Hilfe brauchte um unseren Planeten zu retten, da hätte der Erpel die Unterstützung von der mächtigen Gans ziemlich gut gebrauchen können. Sie hätten sich wahrscheinlich blind verstanden und ausgestattet mit der Feuerkraft von und mit Mighty Goose, wäre es ein Kinderspiel gewesen die […]
12. Juli 2021

SpielBar #89 – Der Pixel Talk mit der PlayStation 5, der Nintendo Switch OLED, einem Museum auf einem Game Boy Cartridge, dem Mister FPGA und was wir zuletzt spielten

Nach einer kurzen Unterbrechungen – man mag es vielleicht Sommerpause nennen, da sind wir zurück! Alex und Marco lassen die E3 2021 hinter sich und werfen den Blick wieder nach vorne. Wobei das auch nicht so ganz korrekt ist wenn ich ehrlich bin. Marco ist nun endlich Besitzer einer PlayStation […]